index.html
Kulturverein Espenau e.V.

Blues Juice & Mojo Kings "Never felt better - Der Abend des Blues"

zur Website von Blues Juice

Freitag 14. Juni, 20:00 Uhr, Wickehof
VK 16,-- €  /  AK 18,-- €

When Blues meets Roots Rock…
… so könnte man die Musik der Kasseler Band beschreiben. Erdige, raue Bluesmusik mit mitreißenden Grooves, eingängigen Riffs und virtuosen Solo-Einlagen. Musik, die Herz und Beine berührt. Natürlich sind die vier Musiker inspiriert von den Altmeistern“ sowie der neuen amerikanischen Blues- und Rockszene,  jedoch gehen sie konsequent Ihren eigenen Weg. Das Programm der MOJO KINGS stammt fast ausschließlich aus eigener Feder. Dabei erleben die Zuhörer selten lange Sessions, sondern knackig-kurze und eingängige Songs mit Texten, die das Leben schreibt.

Mojo Kings sind: Bernd Riehl (Drums), Ferdinand Bebber (Bass), Oliver Franke (Guitar), Klaus Arend (Vocals/Harp).


Saftiger, unverdünnter Blues aus dessen Gründertagen bis hin zu seinen modernen Interpreten:
Dafür steht das Blues-Quartetts „Blues Juice“.
Das Repertoire umfasst Songs aus der Geschichte des Blues in seinen zahlreichen Facetten.
Versionen von Bessie Smith, Nina Simone, Ida Cox, Memphis Minnie, Willie Dixon, Etta James, Jimi Hendrix, Janis Joplin, Susan Tedeschi, Ruthie Foster und Joe Bonamassa stehen ebenso auf dem Programm wie swingend-jazzige Töne.

Blues Juice sind: Katharina grote Lambers (Gesang), Olaf Neitzel (Bass/Gesang), Andreas Bräuer (Solo-Gitarre/Gesang) und Peter Will (Akustik-Gitarre/ Gesang).